Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Herman Melville und seine Liebe zur See

    Adina K. Haubner, BA
    Im Jahr 1819 wurde Melville in eine sehr interessante Zeit hineingeboren. Man bedenke die provokativen Behauptungen des schottischen Kritikers Sydney Smith, bezüglich der künstlerischen Kapazitäten der Amerikaner, welche 1820 im Edinburgh Review erschien. „Wer, in allen vier Ecken und Enden der Welt, liest ein amerikanisches Buch? Oder geht in ein...
    Weiterlesen...
  • Geht doch: Wo Männer sich fürs Putzen begeistern

    Bettina Schwarz
    Der Vortex Pool-Reinigungsroboter von Zodiac arbeitet gründlich und dank seiner ausgefeilten Technik mit minimalem Aufwand für seine Besitzer. Im Lieferumfang enthalten ist ein praktischer Transportwagen für den Weg vom Abstellplatz zum Becken und zurück. Poolroboter ziehen ganz wie von selbst ihre Bahnen durchs Becken und hinterlassen nichts als Sauberkeit. Selbst...
    Weiterlesen...
  • Das malerische Einbeck: Zeitreise ins Mittelalter

    Rosalie Winter
    Das malerische Einbeck ist nicht nur wegen seiner Bierspezialitäten sehenswert. Das geschichtsträchtige Einbeck, die Urheimat des Bockbiers, ist eine der schönsten Fachwerkstädte Deutschlands, ein Kleinod mittelalterlicher Baukunst. Über 400 reich verzierte und farbenprächtige Fachwerkhäuser gibt es in der Stadt am Fuße des Naturparks Solling zu bestaunen. Die Häuser stammen alle...
    Weiterlesen...
  • Kalte Jahreszeit guter Anlass für interessante Eventreisen

    Bettina Schwarz
    ...Galerien finden sich in der Kunstmetropole, darunter weltberühmte Häuser wie das Museum Ludwig, das Werke von Andy Warhol und Picasso beherbergt. Für Naschkatzen dürfte das Stollwerck-Schokoladenmuseum in Rheinauhafen ein Erlebnis sein. Reizvoll für Familien ist ein Besuch des "Odysseums". Der riesige, interaktive Abenteuer-Wissenspark bietet auf 5.500 Quadratmetern Experimentierfläche 200 Erlebnisstationen...
    Weiterlesen...
  • Haustauschferien in Italien: Land und Leute unverfälscht kennenlernen

    Rosalie Winter
    ...den gefragtesten Reisezielen deutscher Urlauber gehört. Geprägt wird das Land in erster Linie von seiner facettenreichen Landschaft, die von den Inseln Sizilien und Capri im Süden, über bedeutende Kulturstädte wie Venedig, Florenz oder Rom, feinsandige Strände, die Toskana und den Gardasee bis hoch in die beeindruckende Bergwelt im Norden des...
    Weiterlesen...
  • Von den Alpen bis zum Wattenmeer

    Robbin Gajda
    ...Fernsehproduktionen bekannt. Der gebürtige Gothaer floh 1976 im Alter von 16 Jahren aus der DDR und wurde bei seiner Flucht angeschossen. In Westdeutschland heuerte er als Seemann auf deutschen Handelsschiffen an. Danach absolvierte er Ausbildungen zum Forstwirt und Berufsjäger. Im Jahr 1985 legte er die Prüfung zum Revierjagdmeister ab. So...
    Weiterlesen...
  • Organspende wie geht das und was muss beachtet werden

    Reinald Döring
    ...Organspende. Hat der Verstorbene schon zu Lebzeiten eine Verfügung über die Verwendung seines Körpers oder seiner Organe nach seinen Ableben getroffen, ist das natürlich die einfachste Art dem medizinischen Personal mitzuteilen entsprechend zu verfahren. Diese Erlaubnis sollte möglichst in schriftlicher Form oder als Organspenderausweis vorliegen. Fehlt eine eigene Verfügung, werden...
    Weiterlesen...
  • Kenntnisse in der Makrofotografie erweitern

    Reinald Döring
    ...Einigen wir uns darauf, dass der Bereich bei leicht verkleinerter Darstellung des Motivs im Verhältnis seiner Größe zum Aufnahmeformat (Sensorgröße) beginnt und bei leichter Vergrößerung endet. Das ist gängige Praxis und man kommt damit gut zurecht. Das Fotografieren soll ja Hobby bleiben und kein Mathematikstudium erfordern um Abbildungsmaßstäbe zu errechnen.
    Weiterlesen...
  • Das Wetter im Jahr 2014 und der Hundertjährige Kalender

    Reinald Döring
    ...seines „Immerwährenden Wetterkalenders“ auch großzügig auf bereits vorhandene Wetteraufzeichnungen seiner Zeitgenossen zugegriffen. Dass sein Werk einmal eine so große Beliebtheit und Verbreitung erfährt, konnte er damals nicht ahnen.
    Weiterlesen...
  • Hinauf, hinauf zum Schloss

    Gisbert Kühner
    ...Schwarz-Rot-Gold – Symbole für Freiheit und Einheit. Die 3. Insel befasst sich mit der Meinungsfreiheit und Zensur, die vorletzte mit Parlament und Verfassung ( von Hambach nach Frankfurt ). Insel 5 thematisiert schließlich Freiheit und Völkerfrieden.
    Weiterlesen...