Walderdbeere - heilsames Rosengewächs mit süßen Früchten

Verfasst von: Sylvia Haendschke Veröffentlicht am: 03. Dezember 2017, um 12:25 Uhr

Die Walderdbeere (bot. Fragaria vesca), auch manchmal Rotbeere, Darmkraut oder Besingkraut genannt, haben die Menschen der Steinzeit schon gern gesammelt. Sie ist vor allem an lichten Stellen im Wald und an Waldrändern zu finden. Brachland und abgeholzte [Weiterlesen...]

Let´s work 2017 - Fortbilden und feiern

Verfasst von: Iris Gödecker Veröffentlicht am: 18. Oktober 2017, um 15:21 Uhr

Zum 16. Mal öffnete der Gelsenkirchener Wissenschaftspark seine Tore für die Arbeitstagung Let´s work 2017. Diesmal das erste Mal im Programm waren die "Deutschen Homöopathietage". Die Inhalte wurden getragen von der Stiftung "Homöopathie-Zertifikat" und [Weiterlesen...]

Beruhigendes Johanniskraut

Verfasst von: Sylvia Haendschke Veröffentlicht am: 26. August 2017, um 09:28 Uhr

Johanniskraut ist ein gelbblühendes Heilkraut, das für seine antidepressive Wirkung sowohl in der Volksheilkunde als auch in der Schulmedizin bekannt ist. Hildegard von Bingen bezeichnet die hübsche Heilpflanze sogar als Arnika der Nerven. Sie kann jedoch [Weiterlesen...]

Bewertungsportale - auf dem Prüfstand

Verfasst von: Iris Gödecker Veröffentlicht am: 22. August 2017, um 13:15 Uhr

Wer auf der Suche nach einem Arzt oder Zahnarzt ist, nutzt immer häufiger diverse Bewertungsportale im Internet. In diesen Portalen geht es nicht um das Preisleistungsverhältnis zwischen den Dienstleistern, sondern um die Meinung des Patienten. Bevor der [Weiterlesen...]

Das zweite Leben - so funktioniert Organspende

Verfasst von: Iris Gödecker Veröffentlicht am: 09. Juli 2017, um 17:23 Uhr

Manche Menschen feiern ihren zweiten Geburtstag, weil sie ein neues Herz oder eine neue Leber bekommen haben. Es sind aber nicht immer lebensbedrohliche Erkrankungen, die zu einer eingeschränkten Lebensqualität führen. Eine Schädigung der Augenhornhaut [Weiterlesen...]

Honig - gesund und heilsam

Verfasst von: Sylvia Haendschke Veröffentlicht am: 16. Mai 2017, um 11:12 Uhr

Die Verwendung von Honig als gesundes Süßungsmittel und medizinische Tradition ist in den letzten Jahrzehnten fast in Vergessenheit geraten, obwohl schon Dokumente aus der Zeit des antiken Griechenlands, des alten Chinas und der Pharaonen Ägyptens darüber [Weiterlesen...]

Stress reduzieren und das Gehirn verändern

Verfasst von: Günter Schwarz Veröffentlicht am: 11. Mai 2017, um 14:55 Uhr

Meditation, in ihrem grundlegendsten Sinn, löst Ihren Geist von allen Gedanken und verändert das Gehirn! Meditation ist vergleichbar mit Hypnose. Durch die Anwendung beider Praktiken wird ein Zustand der friedlichen Entspannung erreicht, der wiederum Stress [Weiterlesen...]

Gesundheit selber machen

Verfasst von: Günter Schwarz Veröffentlicht am: 09. Mai 2017, um 14:29 Uhr

B.A.C.H. ist eine alternative, aber höchst effektive Methode, die Selbstheilungskräfte im Körper zu aktivieren und zu kräftigen. Grundlage dafür ist die Betrachtung des Körpers mit all seinen Facetten als Ganzes. Schon in der TCM (Traditionelle [Weiterlesen...]

Chia Samen – Energielieferanten für Fitnessbegeisterte

Verfasst von: Sylvia Haendschke Veröffentlicht am: 05. Februar 2017, um 17:50 Uhr

Chia Samen sind im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Sie sind vor allem für Sportler eine einfache Nahrungsquelle. Egal, ob sie Profi- oder Freizeitsport betreiben. Ganz besonders sind Ausdauersportler von diesen kleinen Energiespendern begeistert. [Weiterlesen...]

Geräte-Zirkel-Training - auf dem Prüfstand

Verfasst von: Iris Gödecker Veröffentlicht am: 30. Januar 2017, um 11:59 Uhr

Chip ins Gerät und los geht´s. Chipkartengesteuerte Geräte von milon gehören auf dem deutschen Markt derzeit zu den modernsten. Intelligente Geräte lesen die vorab gespeicherten Daten ab und stellen die Geräte auf den Trainierenden ein. Die [Weiterlesen...]

Symptome und Behandlungsmöglichkeiten bei Kopfschmerzen

Verfasst von: Sven Stromberger Veröffentlicht am: 06. Dezember 2016, um 08:56 Uhr

Das Auftreten von Kopfschmerzen ist häufig sporadisch, teilweise chronisch. Sie sind stechend, klopfend, einschleichend oder sehr abrupt. Meist treten sie in Situationen auf, bei denen man sie nicht gebrauchen kann oder setzen einen komplett außer Gefecht. [Weiterlesen...]

Ringelblume - beliebte Pflanze für die Wundheilung

Verfasst von: Sylvia Haendschke Veröffentlicht am: 17. November 2016, um 20:05 Uhr

Die Ringelblume, auch als Candelula officinalis (wissenschaftlicher Name) bekannt, ist eine hübsch anzusehende Gartenblume und gehört zu den Heilkräutern, die schon die berühmte Äbtissin Hildegard von Bingen in ihren Rezepturen einsetzte. Bereits in der [Weiterlesen...]

Let´s work 2016 - die 15. Arbeitstagung für Heilpraktiker

Verfasst von: Iris Gödecker Veröffentlicht am: 02. September 2016, um 13:18 Uhr

Am 26.08. bis 27.08.2016 trafen sich zum 15. Mal die naturheilkundlichen Fachkreise aus Deutschland zur Arbeitstagung "Let´s work 2016" im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Für die Kolleginnen und Kollegen gab es zwei Tage intensive Fortbildung in alter [Weiterlesen...]

Sambung Nyawa - eine Pflanze gegen hundert Krankheiten

Verfasst von: Iris Gödecker Veröffentlicht am: 15. Juli 2016, um 08:45 Uhr

Gynura procumbens ist der wissenschaftliche Name des Heilkrauts Sambung Nyawa. Eine anspruchslose Pflanze, die in Malaysia, Thailand oder auch China heimisch ist. Besonders in Südostasien wird dieses Kraut hochgeschätzt. Das liegt daran, dass sie so [Weiterlesen...]

Vitamin B12 – Die Batterie des Körpers

Verfasst von: Sven Stromberger Veröffentlicht am: 03. Juli 2016, um 15:57 Uhr

Der menschliche Körper braucht Vitamin B12! Dieses Vitamin ist ein sogenanntes essentielles Vitamin (der Körper kann es nicht selbst herstellen) und ist für die Erhaltung der Gesundheit des Körpers zuständig. Ohne eine regelmäßige Zufuhr des Vitamin [Weiterlesen...]